Rommelfanger in der Schweiz

Vom Blog genommen

Im Moment sieht es so aus, daß wir juristischen Boden betreten müssen. Bei meinem gestörten Glauben an die Gerechtigkeit und der Erfahrung, daß Dreck immer oben schwimmt, warte ich ab, bis die rechtliche Lage geklärt ist. Ich habe einfach die Schnauze voll, daß uns Deutschland bis in die Schweiz gefolgt ist.
Frau Dr. Rommelfanger wird beim derzeitigen Stand der Dinge nur noch bis zum 30. September hier arbeiten. Sie arbeitet gerne hier und würde auch gerne weiter hier arbeiten, aber eben nicht unter diesen Verhältnissen.

Die "Schweizer Gesundheitsklinik" unter deutscher Leitung eben.