Rommelfanger in der Schweiz

Ein neues Standbein

Über einen Monat haben wir nichts mehr von uns hören lassen - kein Wunder. Bei uns geht es rund und ich für meinen Teil bin dabei mir hier eine neue Existenz aufzubauen. Der Job, den ich hier angeboten bekommen habe, war ja wohl nicht besonders ernst gemeint und damit war ich gezwungen, etwas vorzeitig auf eigene Füße zu kommen. Was hier am ehesten geht als Freelancer/Selbständiger ist Web-Design. Bedarf ist genug - auch in Deutschland - und auf dem Weg kann ich von der Schweiz aus auch deutsche Websites erstellen/bearbeiten. Wenn auch im Moment alles im Startup hängt, stehen doch schon 6 potentielle Kunden auf der Liste. Immerhin, unsere Säcke wollen Futter - und nicht irgendeines!

168.323

Solange die Sonne scheint, geht es den kleinen Schreihälsen gut. Uns ja auch …