Rommelfanger in der Schweiz

Zwischenreport

Ja, bei mir war jetzt erst mal Funkstille. Nachdem wir den Transport hinter uns haben - alles mit Mietwagen (ein Vermögen) - sind wir hier zunächst festgesessen. Die paar Patienten, die Frau Dr. hier in der Klinik aufgesucht haben, können wohl nachvollziehen, was das heißt, hier ohne Auto festzusitzen.
Ärgerlich, wenn man zwei Autos hat und bezahlt und keines fahren kann. Wie das kommt? Na, vielleicht kommt das noch als Nachtrag. Im Moment wollte ich mich mal melden, daß wir noch leben und daß es uns zumindestens nicht schlechter als üblich geht.

DSC_0044-600

An guten Tagen sieht es hier wirklich aus wie Urlaub. An schlechten Tagen? Immer noch besser als in D, wie wir hören. Wir stecken bei der Gelegenheit immer in den Wolken. Schnee hatten wir auch, aber nicht lange und Frost ist zum Glück kein Thema.

DSC_0048-800

So hat es heute Abend ausgesehen, als ich Frau Dr. Rommelfanger aus der Clinica abholte.

DSC_0005-500

Zur Zeit muß noch alles gelaufen werden, aber wie es aussieht, können wir morgen unser neues Auto abholen. Ich bin ja gespannt …